Nieuws

Euregio Pokal 2019

Geplaatst op 09-12-2019
Hits: 37


Am Freitag, dem 29. November 2019, fand in Roermond (Cafe-zaal de Ster, Raadhuisstraat 13) das Dame 100 Turnier „Euregio Pokal“ statt. „Euregio Pokal“ war gleichzeitig „Offene Meisterschaft von Damclub Roermond“. An dem Turnier nahmen insgesamt 14 Personen teil. Zuerst spielte man 5 Runden nach Schweizer System (Spieltempo: 7 Min. + 5 Sek. pro Zug /Spieler).
Platzierung nach 5 Runden:

1. K. Leemreize - 9 pkt,
2. W. Okrogelnik - 8 pkt,
3. A. Damen - 7 pkt,
4. D. Verheggen - 7 pkt,
5. J. Huskens - 6 pkt,
6. T. Mankowski - 6 pkt,
7. C. Crucius - 5 pkt,
8. P. Hernaamt - 5 pkt,
9. J. Sijbers - 4 pkt,
10. T. Blom - 4 pkt,
11. R. Loor - 3 pkt,
12. W. Sanders - 3 pkt,
13. T. Coenen - 3 pkt,
14. J. Hannen - 0 pkt.

Danach spielte man Halbfinale (1 gegen 4 und 2 gegen 3) und kämpfte man um Plätze 5., 7., 9.,11., ... usw. Im Halbfinale 1 gewann K. Leemreize gegen D. Verheggen mit 2:0; im Halbfinale 2 gewann A. Damen gegen W. Okrogelnik mit 3:1.
Sonst spielten:
J. Huskens – T. Mankowski 2:0;
P. Hernaamt – C. Crucius 0:2;
T. Blom – J. Sijbers 0:2;
R. Loor – W. Sanders 1:1;
T. Coenen – J. Hannen 0:2.

A. Damen gewann im Finale gegen K. Leemreize mit 3:1 (Spieltempo im Halbfinale/Finale: 7 Min. + 5 Sek. pro Zug / Spieler ; Spieltempo im Stichkampf: 4 Min. + 2 Sek. pro Zug / Spieler für alle Partien).
Es gab kein Spiel um Platz 3.

Endplatzierung von „Euregio Pokal – 2019“:

1. A. Damen (NL-Maastricht)
2. K. Leemreize (NL-Roermond)
3. W. Okrogelnik (NL-Roermond)
3. D. Verheggen (NL-Maastricht)
----------------------
5. J. Huskens (NL-Roermond)
6. T. Mankowski (D-Aachen)
7. C. Crucius (D-Köln)
8. P. Hernaamt (NL-Roermond)
9. J. Sijbers (NL-Roermond)
10. T. Blom (NL-)
11. R. Loor (NL-Roermond)
12. W. Sanders (NL-Roermond)
13. J. Hannen (NL-Roermond)
14. T. Coenen NL-Roermond)
*************************